Der VfR Baumholder gewinnt das Kreisderby

Der VfR Baumholder gewinnt das Kreisderby

Landesliga 09.09.2018

Idar-Oberstein verliert mit 0:3

Idar: Die zweite Mannschaft vom SC Idar-Oberstein musste sich am Sonntag (09.09.2018) dem VfR Baumholder geschlagen geben. Mit 0:3 hat die Landesliga-Elf von SC Coach Tomasz Kakala verloren. Nachdem der SC anfangs versuchte, das Spiel durch Ballbesitz zu kontrollieren, waren die Gäste vor 300 Zuschauern spätestens nach dem Führungstor zu stark für die Hausherren. „Wir haben nicht so aggressiv und nicht so bissig angefangen wie wir das wollten. Wir waren immer einen Tick zu spät, sind dem zweiten Ball nicht nachgelaufen und Baumholder hat uns halt vorgemacht, wie das gehen soll“, analysierte Tomasz Kakala im Gespräch.

 

Auch nach dem 0:2 in der 47. Spielminute hatte Idar sich lange nicht geschlagen gegeben. Beide Mannschaften lieferten sich weiterhin ein spannendes Spiel. Die Vorentscheidung folgte jedoch in der 71. Spielminute. Mit dem 0:3 und nur noch 11 Minuten zu spielen lief alles auf einen möglichen Ehrentreffer heraus, den sich Idars bester Spieler, Christopher Schupp, in der 80. Spielminute auf die Fahne schreiben wollte. „Gegen solch eine starke Mannschaft braucht man elf topfitte Spieler in Bestform, die hatten wir nicht“, erklärte Kakala und betonte, dass dies keine Ausrede sein soll.

(huw)

SC Idar-Oberstein 2

0 : 3

VfR Baumholder

Sonntag, 9. September 2018 · 15:00 Uhr

Landesliga West · 07. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.