Remis gegen Bad Kreuznach

Remis gegen Bad Kreuznach

Bezirksliga 27.11.2017

1:1-Unentschieden der U23 // Muuss trifft

Idar. In der Fußball-Bezirksliga Nahe trennten sich die zweiten Mannschaften des SC 07 Idar-Oberstein und der SG Eintracht Bad Kreuznach 1:1-Unentschieden. 

Dabei starteten die Gäste wunschgemäß und gingen bereits nach zwei Minuten durch Felix Kosek in Führung. Mit zunehmender Spielzeit übernahmen aber die Gastgeber die Spielkontrolle und belohnten sich in der 27. Minute, als Innenverteidiger Florian Muuss per Kopf den Ausgleich erzielte. 

Nach dem Pausentee überrannte der SC förmlich die Gäste. Vor allem der auffällige Leon Walter sorgte für Gefahr vor dem Tor der Eintracht, doch der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Andererseits blieb die Eintracht durch gelegentliche, schnelle Konter gefährlich und konnte in der 55. Minute einen Lattentreffer verbuchen. Nur kurze Zeit später vergab SC-Kapitän Chrissi Schupp die größte Gelegenheit. Denn SGE-Torhüter Romano Tillus parierte den an Walter verursachten Foulelfmeter. So blieb es beim 1:1. „Schade, das wir die Chancen nicht genutzt haben. Wir waren dem Sieg näher als die Eintracht“, sagte Kakala, der aber „ein super Spiel beider Mannschaften auf Landesliga-Niveau“, gesehen hatte (wok). 

SC 07 Idar-Oberstein 2

1 : 1

Eintracht Bad Kreuznach 2

Sonntag, 26. November 2017 · 16:00 Uhr

Bezirksliga Nahe · 16. Spieltag