Erstes Testspiel des SC-Oberliga-Teams

Erstes Testspiel des SC-Oberliga-Teams

Oberliga 29.06.2018

07 trifft in Mühlbach auf den 1.FC Kaiserslautern // Anstoß um 17:30 Uhr

Zum Auftakt der Testspielserie zur Saisonvorbereitung steht für den SC 07 gleich ein Highlight auf dem Spielplan. In Mühlbach bei Kusel treffen die Schmuckstädter am Sonntag um 17:30 Uhr auf den Zweitliga-Absteiger 1.FC Kaiserslautern. „Für einige Spieler ist es mit Sicherheit ein Highlight, gegen ihren Lieblingsverein zu spielen“, sagt SC-Coach Yasar, für den der Test in Mühlbach „eines von 7 bis 8 Vorbereitungsspielen ist“.  Der Trainer des Oberligisten ist froh darüber, dass es zur Zeit keine Verletzten gibt, so dass er auf nahezu den kompletten Kader zurückgreifen kann. „Einige Jungs sind noch im Urlaub und deshalb nicht dabei“, kommentiert Yasar, der sich nicht speziell auf das Duell mit den Roten Teufeln vorbereitet hat. „Unsere Vorbereitung für das erste Saisonspiel ist im vollem Gange und hat absolute Priorität. Von daher haben wir auch unsere Abläufe nicht geändert und in dieser Woche viel im Kraft-Ausdauer-Bereich gearbeitet“, stellt er klar. Die Begegnung, die von Bundesliga-Schiedsrichter Christian Dingert geleitet wird, wird in 66885 Altenglan ausgetragen. Der Sportplatz liegt im Ortsteil Mühlbach, auf dem Weg von Altenglan nach Rutsweiler an der B423 (wok).

1.FC Kaiserslautern

5 : 1

SC Idar-Oberstein

Sonntag, 1. Juli 2018 · 17:30 Uhr

Testspiel

Schiedsrichter: Christian Dingert Assistenten: Markus Dunsbach, Thorsten Nies Zuschauer: 1260

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.