Idars Zweite verliert gegen Hohenecken

Landesliga 06.09.2019

Mit 1:4 musste der SC sich Hohenecken geschlagen geben

Idar: Ein starkes Spiel hat die zweite Mannschaft sich am Sonntag (01.09.2019) vor heimischem Publikum gegen den Tabellenführer TuS Hohenecken geliefert. Von der ersten Minute an hat das Team um den Trainer Thomasz Kakala mit Druck gegen den Gegner agiert. So haben in der 14. und 16. Spielminute Danny Lutz und Lukas Stellbaum das Tor nur knapp verfehlt. Erst in der 17. Spielminute gab es auf der SC-Trainerbank Grund zum jubeln. Eine Flanke von Lukas hat seinen Weg zu Niklas Baus gefunden und dieser konnte die Kugel per Kopf im Netz des Gegners versenken.

 

60 Sekunden später ist der Ausgleich gefallen. Weitere 8 Minuten, nämlich in der 26. Spielminute hat Hohenecken das Spiel schon gedreht und es stand 1:2. Bis zur Halbzeit gelang es dem SC noch, sich zwei gute Chancen auf den Ausgleich zu erspielen. Es sollte jedoch nur bei der Chance bleiben.

 

In der 71. und 74. Spielminute hat Hohenecken den Sack zugemacht und ist mit 4:1 als verdienter Sieger vom Platz gegangen.

SC Idar-Oberstein 2

1 : 4

TuS Hohenecken

Sonntag, 1. September 2019 · 15:00 Uhr

Landesliga West · 05. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.