Niederlage der C-Junioren gegen JFV Ganerb

Niederlage der C-Junioren gegen JFV Ganerb

C-Jugend 27.11.2017

Idar. Die C-Junioren des SC 07 warten weiter auf ihren ersten Saisonsieg in der Verbandsliga Südwest. Das Heimspiel gegen den JFV Ganerb verloren die Schmuckstädter mit 0:3.

Dabei zeigte das SC-Team eine ansprechende Leistung, obwohl der Gegner erneut körperlich robuster aufgestellt war als die Mannschaft von Christian Schwinn. Die Pfälzer gingen Mitte des ersten Abschnitts mit 2:0 in Führung. Ein Doppelschlag in der 20. und 26. Minute brachte die Gäste aus Dudenhofen auf die Siegerstrasse.

Nach der Pause konnte das SC-Team die Spielkontrolle übernehmen und kam zu einigen Chancen, die leider nicht genutzt wurden. Erst nach einer sehr fragwürdigen roten Karte gegen einen Idarer durch den konditionell stark abbauenden Unparteiischen übernahm Ganerb wieder die Spielführung, scheiterte aber u.a. mit einem Strastoss an Idars Torhüter Tim-Luca „Blitzi“ Donner. Erst in der Nachspielzeit kamen die Gäste zum 3:0. „Das war wieder ein Schritt in die richtige Richtung, attestierte Schwinn seiner Mannschaft (wok).

SC 07 Idar-Oberstein

0 : 3

JFV Ganerb 12

Samstag, 25. November 2017 · 14:30 Uhr

Verbandsliga