Fußball brutal in Bretzenheim

Fußball brutal in Bretzenheim

D1-Jugend 27.11.2017

Bretzenheim. Nach einem ordentlichen Start ins Spiel führte die D-Jugend des SC 07 durch Treffer von Alexandru Ilie und Ousmane Sannoh mit 0:2.  "Vor der Pause haben wir etwas den Faden verloren", analysierte Trainer Carsten Schneider. So kassierten die Schmuckstädter in der 25. Minute der 1:2 Anschlusstreffer und in der 29. fiel mit dem Halbzeitpfiff sogar der 2:2 Ausgleich! "Nach dem Wechsel hat die Truppe eine super Reaktion gezeigt", so Schneider weiter und spielten die Bretzenheimer regelrecht an die Wand. Es entstand eine Chance nach der anderen. In der 50. Minute belohnten die Jungs sich mit dem 2:3 durch Sannoh. Als er in der 57. Minute auf 2:4 erhöhte schien der Sieg perfekt. Doch manchmal ist der Fußball brutal und in der 59. Minute fiel durch einen Sonntagsschuss das 3:4 und in der 2. Minute der Nachspielzeit sogar noch das 4:4. "Das haben die Jungs nicht verdient" sagte Schneider, "aber auch dieses Erlebnis gehört leider zum Fußball und wird uns noch stärker zusammen schweißen" (cs8/wok).

JSG Bretzenheim-Winzenheim

4 : 4

SC 07 Idar-Oberstein

Samstag, 25. November 2017 · 14:10 Uhr

Landesliga Nahe