Idar rockt die Oberliga

Idar rockt die Oberliga

Oberliga 31.10.2017

Fünfter Sieg in Folge // 3:0-Erfolg in Pfeddersheim

Worms. Die Oberliga-Fußballer unseres SC 07 Idar-Oberstein haben auch das fünfte Spiel in Folge gewonnen und siegten bei der TSG Pfeddersheim mit 3:0. Die Treffer der Schmuckstädter erzielten Alex do Nascimendo per Strafstoß, sowie Felix Ruppenthal und Thiago Reis Viana nach der Pause.

„Wir haben mal wieder richtig gut angefangen“, freute sich unser Trainer Murat Yasar über die gelungene Startphase des Teams. Er veränderte das Team im Vergleich zum Heimspiel gegen Mechtersheim auf zwei Positionen. Andy Forster überließ verletzungsbedingt den Platz zwischen den Pfosten seinem Stellvertreter Christopher Bleimehl und Justus Klein durfte anstelle des angeschlagenen Dennis Kaucher ran.
Den Lohn für die starke Anfangsphase erntete das Team aus Idar nach 12 Minuten. Unser Angreifer Felix Ruppenthal wurde im Strafraum gefoult, Alex do Nascimendo verwandelte den fälligen Elfmeter souverän. Im Anschluss erhöhte die TSG Pfeddersheim die Schlagzahl und erspielte sich einige Chancen. „Diese Phase war schwierig, Pfeddersheim war am Drücker. Wir mussten hart arbeiten und hatten dazu das notwendige Glück“, analysierte Yasar die Zeit bis zum Pausenpfiff.

Nach dem Seitenwechsel startete der SC erneut wunschgemäß. SC-Dauerbrenner André Petry -als einziger SC-Spieler hat er bisher alle Oberliga-Spiele von der ersten bis zur letzten Minuten gespielt- eröffnete das Spiel mit einem Pass zu Christian Henn. Der Angreifer verlängerte auf Ruppenthal, der aufgrund seines gezündeten Turbos frei vor TSG-Keeper Bakari Sanyang auftauchte und eiskalt zum 0:2 einschob. Fünf Minuten später war die Partie entschieden. Thiago donnerte einen Freistoß aus halblinker Position aus ca 18 Metern ins Netz. „Danach haben wir das clever runter gespielt und das Ergebnis verwandelt“, freute sich Yasar, der in der Schlussphase die Youngster Leon Walter und Tim Oberländer einwechselte. „Die beiden trainieren toll mit und haben sich den Einsatz redlich verdient“, sagte unser Coach dazu.

Mit dem fünften Sieg in Folge und nunmehr 26 Punkten rangiert der SC im oberen Mittelfeld. Das nächste Spiel bestreitet das Yasar-Team am Samstag im Haag gegen Eintracht Trier (wok).

TSG Pfeddersheim

0 : 3

SC 07 Idar-Oberstein

Dienstag, 31. Oktober 2017 · 15:00 Uhr

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar · 17. Spieltag

Schiedsrichter: Tom Bauer Assistenten: Julian Kuhn , Nico Bauer Zuschauer: 223

Startaufstellung