Kaderplanung: Update

Kaderplanung: Update

Oberliga 25.06.2018

Johannes Gemmel wechselt zum SC // 22-jähriger Mittelfeldspieler kommt vom SV Hasborn

Idar. Abgeschlossen hat der SC 07 Idar-Oberstein die Kaderplanung für die bevorstehende Oberliga-Saison. Zum Trainingsauftakt am vergangenen Sonntag konnte Trainer Murat Yasar fünf Neuzugänge vorstellen, dem gegenüber stehen zwei Abgänge. Neben Florian Galle, der bekanntermaßen als Spielertrainer zum VfR Kirn wechselt, wird auch Torhüter Timo Furtwängler den SC verlassen und Galle nach Kirn begleiten.

Aber zu den Neuzugängen, die wir recht herzlich im Haag begrüßen und Ihnen alles erdenklich Gute und viel Spaß und Erfolg wünschen. Vom Landesligisten VfR Baumholder lotste der SC gleich ein Trio in den Haag. Torhüter Julian Staudt, Innenverteidiger Enrico Willrich und Offensivkraft Danny Lutz haben sich der Mannschaft von Trainer Murat Yasar angeschlossen. Dazu kommt Mittelfeldakteur Marius Gedratis von der SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach.

Erst zum Trainingsauftakt meldete der SC einen weiteren Neuen in den Reihen der Rot-Weißen. Aus der saarländischen Karlsberg-Liga , vergleichbar mit der Verbandsliga Südwest, kommt Johannes Gemmel vom SV Hasborn in den Haag. Der zentrale Mittelfeldspieler ist im Haag kein Unbekannter. Schließlich kickte „Jo“ bereits in der Jugend beim SC 07, bevor er über die JFG Schaumberg-Prims beim SV Hasborn landete. Dort war der 22-jährige bereits 110mal im Einsatz und erzielte 17 Treffer, davon neun in der abgelaufenen Runde. „Wir freuen uns sehr. Wieder hat sich ein junger, talentierter Spieler aus der Region für den SC entschieden“, sagt Yasar (wok).

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.