F-Junioren des SC 07 Idar-Oberstein im Europapark

F-Junioren des SC 07 Idar-Oberstein im Europapark

F-Jugend 05.06.2018

Die F-Junioren des SC 07 Idar-Oberstein nahmen vom 31.05 - 02.06 am "Europapark-Cup 2018" vom RV Rust teil. 

Wir begannen die Fahrt am Donnerstag, den 31.05. um 6 Uhr in Fischbach. Mit einem Wohnmobil, einem Kleinbus und 4 PKW machten wir uns, mit insgesamt 13 Kindern und 10 Erwachsenen, auf den Weg nach Rust in die Nähe von Freiburg. Nach der Ankunft gegen 10 Uhr bauten wir als erstes das Wohnmobil und die Zelte neben den vielen anderen Vereinen auf dem Zeltplatz auf. Über 140 Jugendmannschaften aus 4 Nationen nahmen an dem Turnier teil. Gegen 14 Uhr begann dann das F-Jugend Turnier. 0:0 endete unsere erste Partie gegen den SV Schauernheim. Das zweite Spiel gewannen wir mit 1:0 gegen den TuS Rheinböllen 2. Die dritte Partie gewannen wir ebenfalls mit 2:0 gegen SV Olympia Rheinzabern. 3:1 setzten wir uns  auch im letzten Spiel der Vorrunde gegen den FV Ettenheim durch und beendeten die Vorrunde als Tabellenerster. In der Zwischenrunde war unser erster Gegner niemand Geringerer als der Ausrichter selbst, der SV Rust. Diese Partie verloren wir dann leider mit 0:1. Da wir die beiden nächsten Spiele gegen FC Germania 08 Dörnigheim und Futsal Team Hunsrück auch nicht gewinnen konnten und jeweils nur unentschieden gespielt haben, waren wir nach der Zwischenrunde ausgeschieden. Wir belegten am Ende den 13. Platz.

Nach diesem kräftezehrenden Turnier ging es erst einmal in den nahegelegenen See zum Abkühlen. Während die Väter am Zeltplatz das Feuer machten, schwammen die Kinder fröhlich im See. Nach der Erfrischung gab es dann Würstchen und Hacksteaks, die von der Metzgerei Reidenbach in Oberstein gespendet wurden. Leider setzte nach dem Essen ein heftiges Gewitter ein und wir mussten uns schnell in das Wohnmobil und die Zelte verkriechen.

Am nächsten Morgen, nach einem reichhaltigen Frühstück, holten wir unsere Freikarten für den Europapark ab. 

Mit allen Kindern und Erwachsenen verbrachten wir einen tollen Tag im Europapark. Wir fuhren Achterbahnen, Geisterbahnen und Wasserbahnen, sahen uns Shows und Paraden an und marschierten durch ganz Mini-Europa und besuchten Frau Holle im Märchenland. 

Für viele der Kinder und Eltern war es der erste Besuch im Europapark. Sie kam aus dem Staunen nicht heraus und waren hellauf begeistert. Wir blieben bis zum Schluss im Park und kamen erst gegen 21 Uhr zu unserem Zeltplatz zurück. Zum Abschluss des Tages wurde dann noch etwas gegrillt. Glücklich, aber auch geschafft verkrochen sich dann alle in ihre Schlafsäcke.

Nach dem Frühstück am nächsten Tag wurde dann eingepackt und der Heimweg angetreten. Gegen 14 Uhr ging das schöne Wochenende dann zu Ende.

Wir haben uns vorgenommen im nächsten Jahr wieder zu kommen!

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.