Oberliga-Team verspielt Führung

Oberliga-Team verspielt Führung

Oberliga 18.02.2018

Testspiel in Mainz endet 3:3 // Lucas und Alex treffen

Mainz-Laubenheim. Das Testspiel des SC 07 beim Italo-Club Mainz endete 3:3. Dabei verspielte der SC eine komfortable 3:0-Führung zur Pause. Alex brachte die Schmuckstädter nach fünf Minuten in Führung und Lucas schraubte mit einem Doppelpack (18./28.) das Ergebnis in die Höhe. Nach der Pause kamen die Hausherren besser ins Spiel und trafen in der 68., 81. und 87. Minuten zum 3:3-Endstand. „Wir wollen das Spiel nicht überbewerten. Die erste Hälfte war sehr gut, die zweite Halbzeit schlecht. Bis zum ersten Spiel müssen wir uns aber steigern“, analysierte SC-Trainer Murat Yasar den Test auf dem Laubenheimer Kunstrasen (wok).

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.